Kurse im Juni 2022 in Räumen im Gartenhaus!


 

"Entspannung am Abend"

 

Dienstags, 07./14./21./28. Juni 2022
Von 18:15 – 19:30 Uhr
Preis:           60 EUR / gesamt buchbar!

 

 

Tief entspannen und vollkommen loslassen – darum geht es in dieser Stunde. Yin und Restorative Yoga-Stil unterstützt das passive Halten. Du gibst dich der Schwerkraft hin, der Geist kommt zur Ruhe und der Fokus ist auf deinem Atem und das Spüren gerichtet.


 

"Atem & Meditation" - Präsenz und online

 

Dienstags, 07./14./21./28. Juni 2022
Von 20:00 – 20:45 Uhr
Preis:           36 EUR / gesamt buchbar!

 

 

Finde Leichtigkeit in deinem Atem und Meditation und werde still!


 

"Yoga Flow am Abend"- Präsenz und online

 

Donnerstags, 09./16./23./30. Juni
Von 18:15 – 19:15 Uhr

Preis:           52 EUR / gesamt buchbar!

 

In dieser fließenden Stunde werden der Atem und der Körper in Verbindung gebracht – sie werden eins. Bewusst Atmen, Halten, Bewegen, Fokussieren, Loslassen, Entspannen - für alle geeignet.


"Yin Yoga & Meditation"- Präsenz und online

 

Donnerstags, 09./16./23./30. Juni

Von 19:30 – 20:45 Uhr

Preis:           60 EUR / gesamt buchbar!

 

In dem meditativen Übungsstil halten wir die Pose länger und schenken uns Ruhepause. So geschieht Regeneration auf allen Ebenen.


Achtung! Für die Kurse gilt die Mindestanzahl von vier Teilnehmer/innen.


Alle Kursen finden im Studio Am Genesungsheim 11, 21493 Kollow, Kurheim statt.

 

Teilnahmebedingungen:
Mit der verbindlichen Anmeldung, die schriftlich erfolgt, verpflichtet sich jeder Teilnehmer/jede  Teilnehmerin, mich über körperliche Einschränkungen vor der Yogastunde zu informieren.


Solltest du aus verschiedenen Gründen absagen, informiere mich rechtzeitig, damit ich eventuell für dich einen Ersatz finde. Du kannst natürlich für einen Ersatz sorgen, der für dich einspringt. Die Gebühren werden nicht zurückerstattet.


Bei einer Langzeiterkrankung (mit Attest, länger als drei Wochen) wird dir die bezahlte Gebühr zurückerstattet.

 

Als Kleinunternehmerin im Sinne von §19 Abs. 1 UStG wird Umsatzsteuer nicht berechnet.